Privathaus in Salzbergen

Privathaus in Salzbergen

Das Anwesen in Salzbergen zu fotografieren, hat mich schon lange gereizt. Natürlich kann das nur nachts wirken.

Ich habe hier eine Mehrfachbelichtung gemacht. Wobei ich mit 30sec angefangen habe und mit der Zeit soweit runtergegangen bin, bis fast kein Licht mehr abgebildet wurde. Nach 14 Aufnahmen bin ich bei 1/10 sec gelandet. Anschließend habe ich die Fotos mit Lightroom optimiert und mit Photoshop als HDR zusammengesetzt. Feinkorrekturen nahm ich dann am Endergebnis in Photoshop vor.

Ein besonderer Reiz bestand darin, dass ich die Familie in den Fenstern als Schatten postieren ließ. Hier ein besonderer Dank an die Familie, die das sehr geduldsam mit machte.

 

zurück zu Übersicht